Seminare und Wettbewerbe

Was wir neben den Klubabenden so machen, erfahren Sie hier.

REDEWETTBEWERBE

Zweimal im Jahr – Frühjahr und Herbst – finden die Redewettbewerbe auf Club- und danach auf allen höheren Ebenen statt.

Im Frühjahr gibt es den Wettbewerb der internationalen und der Bewertungsreden, d.h. Reden aus allen Bereichen sind zugelassen und erwünscht, die Sprachen sind deutsch und englisch für die englischen Clubs. Für den Wettbewerb der Bewertungsreden hält ein Mitglied eine sogenannte “Zielrede”, die dann nacheinander von allen Wettbewerbsteilnehmern bewertet wird.

Im Herbst gibt es den Wettbewerb der Humorvollen Reden und Stegreifreden, d.h. improvisierte Reden. Auch hier sind die Sprachen Englisch sowie Deutsch. Für den Wettbewerb der Stegreifreden wird ein Thema (ein Wort, ein Sprichwort, ein Objekt oder eine Frage) gewählt, zu dem die Teilnehmer eine improvisierte Reden halten.

Die jeweiligen Sieger haben die Möglichkeit sich weiter zu qualifizieren.

SEMINARE

Die Toastmasters sind immer aktiv – Regelmässig halten wir Seminare abseits der regulären Treffen ab. Die meisten Seminare werden von unserem Schwesterklub in Hamburg, den Hanserednern durchgeführt.